© ACARA-Yoga by Tanja Launicke 2017
WAS IST PILATES ?
kontrollierte, fließende Bewegungen
Balance zwischen Kraft und Beweglichkeit, zwischen Anspannung und Entspannung
Kraft aus der Mitte
bewusster Einsatz der Atmung
WER KANN PILATES MACHEN?
Pilates eignet sich für Menschen jeden Alters und jeglicher körperlicher Verfassung
Jeder, der Ausgleich bei einseitiger körperlicher Belastung in Alltag, Beruf und Sport sucht
WAS BRINGT MIR PILATES?
schonende Kräftigung der tiefliegenden Muskulatur der Wirbelsäule
Mobilisierung der Gelenke und der Wirbelsäule
Reduzierung von Rückenschmerzen und Muskelverspannungen
Straffung von Bauch und Taille
Förderung von Bewegungseleganz und Körpergefühl
mentale Entspannung durch Atmung und Körperwahrnehmung
„Nach 10 Stunden fühlen Sie sich besser,
 nach 20 Stunden sehen Sie besser aus,
 nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.“   J.H. Pilates
Pilates gehört heute zu den erfolgreichsten Fitnessmethoden der Welt! Sie sanften und effizienten Übungen führen zu langanhaltenden
Resultaten: Sie bekommen dauerhaft eine schönere Figur, eine graziösere Haltung, bessere Ausstrahlung und ein größeres Selbstbewusstsein.
... machen Sie sich und Ihrem Körper dieses Geschenk!
… es ist nie zu spät etwas für sich und seinen Körper zu tun - und nie vergebens!
Ob jung, ob alt, ob Mann, ob Frau. Egal, ob Sie bislang eher ein Sportmuffel waren oder schon immer Freude an der Bewegung hatten -
im ACARA können Sie auf sanfte oder fordernde Weise etwas für sich tun!
besseres Gleichgewicht
Stressabbau und Entspannung
höhere Sauerstoffaufnahme
bessere Durchblutung
stabilieres Immunsystem
schönere Haut
verbesserte Verdauung
Dr. Med. Univ. Barbara Waldenberger-Steidl Arbeitsmedizin, Innsbruck
-Pradl , An-d-Furt 1, 6020 Innsbruck:
"Nach der Pilates-Methode zu trainieren kann Ihre Gesundheit fördern. Mit Pilates ist es möglich Heilungsprozesse zu unterstützen.
Worin liegt das Innovative bei dieser Trainings-Methode? Einerseits wird mit Pilates die tiefliegende Haltungsmuskulatur trainiert,
andererseits werden bei den Übungen Kopf und Körper gleichermaßen beansprucht, und das Ganze noch mit bewusster Atmung kombiniert.
Erstaunlich sind die Ergebnisse, die man mit Pilates-Training erzielen kann. Besonders hervorzuheben ist die Effizienz der Methode in
der Prävention. Es werden stressbedingte Verspannungen abgebaut, Bewegungen werden ruhiger und gezielter, was Verletzungen durch
unkontrolliertes Bewegen einschränkt.
Menschen die nach der Pilates-Methode trainieren, leiden viel seltener unter berufsbedingten Rücken- und Haltungsproblemen und sind
meist ausgeglichener. Ich möchte Ihnen viel Erfolg und viel Freude beim Erlernen einer neuen Trainingsmethode wünschen und bin mir
sicher, dass Sie erstaunt sein werden, wie sehr sich Ihr Körper und Ihre Leistungsfähigkeit verändern."
•      Verbesserung der Körperhaltung
© ACARA-Yoga by Tanja Launicke 2017
Logo Acara